In diesen Wochen erleben wir auch viel Dankbarkeit…

5. September 2020

… bei denen, die ihr Geld zum Lebensunterhalt ohne Abzug erhalten.

… bei denen, die von Krankheit verschont wurden — persönlich oder in der Familie.

… bei denen, die ihrer Arbeit uneingeschränkt nachgehen können.

… bei denen, die Leben aufblühen sehen.

… bei denen, die nicht allein sind.

Möchten Sie Ihren Dank mit anderen teilen?

Hier stellen wir Ihnen fünf konkrete Möglichkeiten, Dank zu teilen vor— Sie haben die Wahl. Bitte geben Sie Ihren Wunsch mit dem vorgeschlagenen Buchstaben an. Herzlichen Dank!

In diesen Wochen …

… sind die Ausgaben für diakonische Einzelfallhilfe doppelt so hoch wie vor einem Jahr. Helfen Sie, damit die Lutherkirche weiterhin unkompliziert helfen kann. „D“

… ist die Lutherbibel von 1572 restauriert und der Gemeinde zurück gegeben. „L“

… sind vermehrt Aufwendungen für Porto und kleine Geschenke nötig, um Kontakt zu halten. Ein kleiner Gruß
erfreut das Herz. „G“

… erscheint eine Anzeige im Deutschen Pfarrerblatt, die auf Leer in Ostfriesland aufmerksam macht und
engagierte Pastorinnen und Pastoren zur Bewerbung auffordert. „P“

… kommt unvorhergesehen die Reparatur z.B. des
Sitzrasenmähers. „R“

Unterstützen Sie Ihr Wunschprojekt mit Angabe des Buchstabens auf dem Überweisungsträgers.  Lassen Sie ihn weg, unterstützen Sie die allgemeine Arbeit.
Herzlichen Dank!

Empfänger: Ev.-luth. Lutherkirchengemeinde

IBAN:   DE69 2855 0000 0006 7775 77

BIC:   BRLADE21LER

Kreditinstitut: Sparkasse Leer-Wittmund

Aktion 10264-25353

Kirchenbeitrag Luther, Buchstabe