Konzert zum Neuen Jahr

3. Januar 2019

Ein aufmerksames und dankbares Publikum folgte der Einladung von Kirchenmusikdirektor Joachim Gehrold zum „Konzert zum Neuen Jahr“. Es eröffnet traditionell den Reigen der kirchenmusikalischen Veranstaltungen der Lutherkirchengemeinde.

Ein Werk von Henry Purcell eröffnete den Abend, der mit drei Choralbearbeitungen Johann Sebastian Bachs einen ersten Schwerpunkt setzte. Werke von Buxtehude, Mendelssohn, Reger und Théodore Dubois setzten weitere Akzente auf der Ahrend-Orgel.

Lang anhaltender Applaus beschloss den außergewöhnlichen Abend.