Die Lutherkirchengemeinde nimmt Abschied von Pastor Dietmar Vogt

31. Mai 2015

 

Am Sonntag, den 31.5. nahm die Lutherkirchengemeinde Abschied von ihrem langjährigen Pastor Dietmar Vogt, der nach 14 Jahren in der Lutherkirchengemeinde Leer einen neuen Dienst als Seelsorge-Ausbilder der Hannoverschen Landeskirche und als Klinikseelsorger im Marienhospital in Papenburg antreten wird. Sehr viele Gemeindemitglieder nahmen am Abschiedsgottesdienst und an der anschließenden Veranstaltung im Lutherhaus teil und zeigten damit ihre Dankbarkeit für die gute Arbeit ihres Pastors und ihre Verbundenheit mit seiner Familie. Die Kollegen Brigitte Pahlke und Burghard Klemenz und der Kirchenvorstand der Lutherkirche leiteten durch den Gottesdienst und die anschließende Abschiedsfeier im Luthersaal.