HERZLICH WILLKOMMEN
…ob Sie Mitglied unserer Gemeinde, Gast oder neu zugezogen sind: wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang in unserer schönen Kirche mit einem Klick in das Bild oben links. Informieren Sie sich auf diesen Seiten. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Herbstakadademie an der Lutherkirche: Dr. Ingeborg Wender

11. November 2018

„Die Depression ist gleich einer Dame in Schwarz. Tritt sie auf, so weise sie nicht weg, sondern bitte sie als Gast zu Tisch und höre, was sie zu sagen hat.“ (C.G. Jung) – „Gib nicht auf, kämpfe!“

Prof. Dr. Ingeborg Wender vom Institut für Pädagogische Psychologie der TU Braunschweig eröffnete die Herbstakademie mit ihrem Vortrag „Seelenfinsternis – Wenn Trübsinn die Seele ergreift.“ In ihm verdeutlichte sie, dass Depression viele Gesichter hat, jede und jeden treffen kann – und auch, dass Depression heute vielfältig behandelbar ist. Die inspirierende Frage nach dem Sinn der Depression als produktiver Kraft der Seel schloss den Vortrag verbunden mit zahlreichen Hinweisen auf Hilfsangebote. Wie z.B. hier:

http://www.praxisbruck.at/DOWNLOADS/es_ist_als_ob_die_seele_unwohl_waere.pdf

In der lebhaften Diskussion wurden unterschiedliche Aspekte vertieft. Die Zuhörerinnen und Zuhörer dankten Prof. Dr. Wender mit langanhaltendem Applaus.

Die Herbstakademie wird fortgesetzt am Mittwoch, 14.11.2018, 19 Uhr mit Dr. med. Joachim Hensel, Bockhorn, Über den Sinn des Leidens. Gedanken eines Arztes zum Umgang mit Krankheit und Leid. Der Eintritt ist frei.