HERZLICH WILLKOMMEN
…ob Sie Mitglied unserer Gemeinde, Gast oder neu zugezogen sind: wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang in unserer schönen Kirche mit einem Klick in das Bild oben links. Informieren Sie sich auf diesen Seiten. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Clemens Bittlinger und Freunde „Bilder der Passion“

Samstag, 8. März 2014 um 20:00 Uhr

In fast jeder Kirche hängt ein Kreuz. Was hat das zu bedeuten? Warum hängt da nicht der Stern von Bethlehem, warum hängt da ausgerechnet so ein altertümliches Folterinstrument wie das Kreuz? Es geht dabei um das Leben dieses Jesus von Nazareth, es geht um Liebe und Leidenschaft, Verrat und Einsamkeit – es geht um Mord und Totschlag und es geht um uns. Das Konzertprogramm „Bilder der Passion“ lässt die verschiedenen Personen, Bilder und Berichte rund um die Kreuzigung Jesu auf eindrückliche Weise lebendig und aktuell werden.

 

Der Liedermacher Clemens Bittlinger konnte neben dem Schweizer Tastenvirtuosen David Plüss als besonderen Gast für dieses Programm die Ausnahmeflötistin Bettina Alms gewinnen. Bettina Alms begann nach dem Abitur ihr Studium an der Frankfurter Musikhochschule. 1986 schloss sie ihr Blockflötenstudium mit ‚summa cum laude’ ab.

 

Clemens Bittlinger , Pfarrer, Bestseller Autor ist vor allem eines: Liedermacher. Über 3.000 Konzerte in den vergangenen drei Jahrzehnten, 24 veröffentlichte CDs mit einer Gesamtauflage von rund 250.000 verkauften Exemplaren (Gold 2009) machen ihn zu einem der erfolgreichsten Interpreten seines Genres.

 

David Plüss ist Keyboarder, Produzent und Komponist. Seine Kompositionen und Klavierimprovisationen gleichen bunten, musikalischen Klangbildern. Gemeinsam gestalten nun die drei Künstler Clemens Bittlinger, Bettina Alms und David Plüss das Konzert „Bilder der Passion“.

 

Vorverkauf Buchhandlung Plenter 12,-€/ 8,-€

Abendkasse ab 19 Uhr 15,-€ / 10,-€